Um die Ausbreitung des Coronavirus zu stoppen, soll das öffentliche Leben massiv heruntergefahren werden. Davon betroffen sind nun auch die weiteren Wanderungen und Veranstaltungen des Eifelvereins Mayen. Die für den 25. November 2020 geplante Jahresabschlusswanderung kann aufgrund der gestiegenen Corona-Infektionszahlen in diesem Jahr nicht stattfinden. Auch die Weihnachtsfeier, die für den 6. Dezember 2020 geplant war, wird aufgrund der nicht vorauszusehenden möglichen Kontaktbeschränkungen ausfallen. Eine Rückkehr in den planmäßigen Wanderbetrieb wird sich voraussichtlich erst im kommenden Wanderjahr 2021 mit dem neuen Wanderplan realisieren lassen. Informationen hierzu werden zeitnah bekannt gegeben.

29.10.2020 Der Vorstand des Eifelvereins Mayen